Wie war eigentlich ? – Public Enemies


Yay, ich komm endlich der Liste hinterher. Nur noch gefühlte 10 Millionen Filme und Serien, und dann bin ich wieder bei.

Also, endlich hab ich Männe ( jaaa, der Männe ohne Humor und dem die meisten Filme nicht gefallen, welche mir gefallen ^^ ) dazu überreden können den Film zu schauen, bzw hab ihm quasi die Pistole auf die Brust gesetzt, da ich den Film „spontan“ gekauft hatte.
Zusätzlich konnte ich dabei noch die „Predator“ Reihe abstauben, aber dazu ein anderes Mal.

Die Story

Hat mich erstmal nicht interessiert *grins*, interessanter fand ich die Tatsache, dass zwei meiner TopTenMen dort mitspielten und wie ich nachher festgestellt habe, noch viel mehr, die mich interessieren. Johnny Depp und Christian Bale auf einem Haufen, bzw in einem Film, das ist wie, OMG lässt sich gar nicht beschreiben.

Gut, nun also wirklich zur Story. Es geht um John Dillinger, einen der besten Bankräuber seiner Zeit, der lustigerweise das Geld der Kunden liegen lässt *lol* fand ich sehr witzig. Ok aber seien wir ehrlich, sooooo interessant ist der Film nicht wirklich, eigentlich sogar stinklangweilig, aber alleine der Schauspieler wegen werde ich mir diesen Streifen wieder anschauen.
Dillinger stirbt am Schluss, Ende aus.

Die Schauspieler

Johnny Depp

muss man zu diesem Mann noch irgendwas sagen ?? außer *sabbber* und *umfall* gut, in gerade diesem Film finde ich, dass man ihm sein Alter extrem ansieht. Entweder ist er wahnsinnig gealtert ( ihr wisst schon was ich meine, also keine blöden Sprüche 😛 ) oder es war Absicht für den Film. Gut, der Mann ist ja, wie alt ? Mitte vierzig ? Naja…
Auf jeden Fall, er hat schon bessere Filme gehabt, aber im Gegensatz zu Alice im Wunderland, werde ich diesen Film definitiv  wieder anschauen wegen ihm. Und er harmoniert wunderbar mit Marion Cotillard, zu ihr später mehr. Aber die beiden passen so süß zusammen in dem Film ,und bringen dieses Paar so genial rüber.
Und wer kann diesen Augen widerstehen ? Ok, den Schnurrbart, den er ab und an im Film trägt  sollte er wirklich nie nie nie nie mehr wieder tragen, argh.

Christian Bale

zu ihm muss man eigentlich auch nicht viel mehr sagen, außer dass die Figur des Melvin Purvis definitiv zu wenig in dem Film vorkommt *pfeif* uuuuunnd der Mann hat die falsche Synchronstimme, das war sehr verwirrend, obwohl ich denke, wenn er und Johnny die gleiche Stimme gehabt hätten, wäre es verwirrender gewesen. Muss mir den Film einfach im Original angucken.
Hm, die Rolle ? Nunja, es gibt definitiv bessere Filme mit ihm, aber auch sehr viel schlechtere.
Die genialste Szene, als Johnny im Gefängnis landet, und Christian Bale vor ihm am Gitter steht. Könnte da mal bitte jemand anhalten ? *ggg* Aber der Hut steht ihm.

Marion Cotillard
 

Ich bin ehrlich, ich musste erstmal überlegen, wo ich sie denn schonmal gesehen hatte, und da ist es mir eingefallen. Sie hat in Inception mitgespielt ( und sieht der Figur aus PE verdammt ähnlich, alleine die Frisur ), und da mochte ich sie noch nicht so ganz. Auch wenn sie dieses Wahnsinnige schon sehr gut rübergebracht hat, aber in diesem Film, wow, die Frau darf gern noch mehr Filme drehen, ich würde sie mir anschauen. Vielleicht liegt es auch an ihrer angenehmen Synchronstimme, das macht schon viel aus, aber die Frau ist einfach auch schön anzusehen.

Stephen Dorff

 
Haha,, jawoll, endlich sehen wir diesen Mann mal wieder im Film. Er ist zwar nicht der schönste, aber ich habe letztens noch einen Film mit ihm im Fernsehen gesehen, da hat er einen Knacki gespielt. Keine Ahnung wie der hieß. Aber er war gut.
Ich mag ihn einfach, vll auch einfach weil er den Bösen bei Blade gespielt hat. Schauspieler die ne Rolle gespielt haben, die ich mochte habens einfach einfacher bei mir ^^
schade, dass es kein Bild vom Film von ihm gibt, also nur was anderes halt….


Stephen Lang
  

Siehste, sag ich doch. Er hats nicht einfach bei mir, und wird es auch nicht haben. Dieser Arsch aus Avatar *gg* Und daaaaan tötet er auch noch Johnny *sniff*
Jetzt hat er vollends verschissen.


David Wenham


Wuhuuu, der Typ aus Herr der Ringe, bzw vor nciht langer Zeit im TV gesehen Van Helsing *gg*. Er ist irgendwie sympatisch. Zuerst habe ich ihn mit dem Typ aus Keine Gnade für Dad verwechselt, aber die sehen sich nunmal ähnlich, meine Güte *g*

Giovanni Ribsi


Oh nein, noch ein Arschloch aus Avatar…..ich mag ihn nicht und kann mich nicht mal mehr dran erinnern wen er genau gespielt haben soll *pfeif* und er ist ein Zwerg… *schauder*

Hm, aber überzeugt hat mich der Film nicht wirklich, es ist halt auch ne nicht wirklich sehr interessante Story. Zumindest für mich nicht.

4/10 und die Punkte gibt es eigentlich nur für die Pornoszene, die Szene im Knast als Bale und Depp aufeinander treffen und für Depp und Bale an sich  *g*

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s